Menü
Einloggen
Anmelden
Nachricht
„SharonFuck“ ist gerade nicht online. Aber frage doch per Nachricht nach, wann die Webcam wieder an ist.
SharonFuck (48)
Nachricht
„SharonFuck“ ist gerade nicht online. Aber frage doch per Nachricht nach, wann die Webcam wieder an ist.
Hallo, ich liebe Sex und unanständigen Sex
Geschlecht: Frau
Körpergröße: 150 cm
Haarfarbe: Blond
Haarlänge: -
Figur: Schlank
Erscheinungsbild: Klassisch
Augenfarbe: Braun
PLZ: 1xxxx
Land: Deutschland
Alter: 48 Jahre
Sternzeichen: Zwillinge
Hauttyp: Hellhäutig
Orientierung: Bisexuell
Gewicht: 55 kg
Körbchengröße: A
Intimrasur: Hollywood Cut (komplett)
Beruf: Painter
Ich bin: suchend
Ich suche: -
für: -
Raucher: -
Alkohol: -
Eigenschaften: wild, frech, treu, freundlich, verrückt, zeigefreudig, versaut
Sexuelle Vorlieben: Wenn du mehr über SharonFuck erfahren willst, musst du eingeloggt sein.
Körperschmuck: Stark tätowiert
Mein Zeitplan: Ich bin jede Woche zu einer anderen Zeit online. Fragen Sie mich besser am Sonntag und ich werde Ihnen meinen Zeitplan in der Woche mitteilen
Wo steht meine Cam? Schlafzimmer
Chat-Praktiken Chatten / Flirten, Selbstbefriedigung, Dirty-Talk
Was würde ich gerne mal ausprobieren? Ich liebe es, mich im Garten zu versuchen, weil ich Blumen sehr liebe :)
Was ist das beste Buch, das ich je gelesen habe? Alices Abenteuer im Wunderland von Lewis Carroll
Was sind meine Lieblingsstellungen? Ich oben oder du oben mit meinen Beinen über den Schultern
Was war mein aufregendstes erotisches Erlebnis? Es war ein lustiger Abend in einer Bar, der mit Sex mit ein paar Swingern endete:)
Was war die beste Party, die ich je besucht habe? Es war eine Geburtstagsfeier für jemanden und als ich es zum ersten Mal mit einem anderen Mädchen probierte, fickte sie mich mit einem Strapon und ließ mich richtig hart spritzen
Was war mein schärfstes Erlebnis? Ich glaube, es war das erste Mal, als ich gespritzt habe, ich hätte vorher nicht gedacht, dass ich das schaffe, aber als wir Wachsspiele üben und ich meine Augen schließe und meinem Partner überlasse, alles mit mir zu tun, fängt es einfach an zu trop